Immobilie # 1015

Marktredwitz Berghof zum Kauf 95615 Marktredwitz

Größe des Objekts: 10000 m²
Zu verkaufen 600000 €

Marktredwitz Berghof zum Kauf

-

Andere

Objekt-Nr.: 1015

Lage: 95615 Marktredwitz, am Südhang gelegen

Zum Verkauf steht der sogenannte Berghof (Verbandshof).
Bei dem Anwesen handelt es sich um 2 Mehrfamilienhäuser, ein Bauernhaus und ein ehemaliges Stallgebäude, dass zu einer geräumigen und großzügigen Wohnung umgebaut wurde. Weitere Nebengebäude wie Scheune, Gewächshaus, Garagen und eine massive Lagerhalle mit insgesamt ca. 10.000 qm Grundstück gehören ebenfalls zu dem Hof.
Der Berghof liegt links am Südhang zur B 303 von Wunsiedel kommend, Richtung Arzberg,
mit Ausblick über Teile der Stadt Marktredwitz. Der Berghof wurde landwirtschaftlich genutzt.
Das gesamte Anwesen hat großes Potenzial und ist für Kapitalanleger oder zur eigenen Nutzung sehr interessant.

 

Kaufpreis:  600.000,00 Euro

Käuferprovision 3,57 % aus dem Verkaufserlös inklusive gesetzlicher MwSt.

 

 

Berghofweg 3, Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen, teilweise vermietet.

 

UG links:   3 Kellerräume, Heizraum, rechts Waschkeller, 2 Abstellkeller und eine Doppelgarage

EG links:   3 Zimmerwohnung mit ca. 65 qm Wfl. vermietet

OG links:   3 Zimmerwohnung mit ca. 65 qm Wfl. vermietet

EG rechts: 4 Zimmerwohnung mit ca. 85 qm Wfl. derzeit nicht vermietet.

OG rechts: 4 Zimmerwohnung mit ca. 85 qm Wfl. vermietet

DG Ausbaufähig

 

Mieteinahmen derzeit Kaltmiete 850,00 Euro im Monat

 

Energiebedarfskennwert 272,90 kWh (m²a)

Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis 

Baujahr ca. 1958

 

Wohnhaus Berghofweg Nr.2

Das Haus wurde in den letzten Jahren nur sporadisch von Landarbeitern (Erntehelfern) bewohnt und sollte komplett renoviert werden.

Es wurde vermutlich Anfang der 50-iger Jahre erbaut und ca. 1962 erweitert.

Die Beheizung des Hauses erfolgte über Einzelöfen

Einteilung UG: Garage und Kellerräume

EG: 3 Zimmer, Küche, Toilette, Abstellraum, Bad

DG: 3 Zimmer, Küche, Toilette, Abstellraum, Bad,

Dachboden

Energiebedarfskennwert 312,10 kWh (m²a)

Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis 
Wohn/Nutzfläche ca. 250 qm geschätzt

 

Berghofweg Nr. 1, vermutlich ursprüngliches Bauernhaus

 

Baujahr ca. 1925

Das Haus wird derzeit nicht bewohnt, auch

hier waren in den letzten Jahren Landarbeiter

untergebracht. Es ist nicht unterkellert.

Im Erdgeschoss ist der Heizraum, für das zur

Wohnung umgebaute Stallgebäude, das an

das Haus angebaut wurde.

Das Haus wurde mit Einzelöfen beheizt und ist

eingeteilt in

EG: ein großer Duschraum und ein Verwalterbüro mit Toilette und 2 weitere Zimmer, Heizraum für das Stallgebäude, Toilette mit Vorraum.

OG:5 Zimmer, eines als Durchgangszimmer, im Badezimmer sind nur noch Wasser und Abwasser- anschlüsse vorhanden.

DG: Dachkammer Ausbaufähig und 2 Zimmer

Energiebedarfskennwert 181,40 kWh (m²a)

Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis 

 Wohn/Nutzfläche ca. 250 qm geschätzt

 

 

Berghofweg 1, ehemaliges Stallgebäude, Baujahr ca.1925,

umgebaut zum Stall in den 80-iger Jahren.

Das Stallgebäude wurde ca. 1998 saniert und zur

Wohnung umgebaut. Es verfügt über eine Wohnfläche

von ca. 200 qm und ist eingeteilt in: Windfang,

1 große Wohnküche, Wohnzimmer, 4 Schlafzimmer,

2 Bäder je, mit Badewanne und Dusche, Abstellraum

 

Die Wohnung wird mit einer Ölzentralheizung beheizt,

diese steht im ursprünglichen und an der Wohnung

angebauten Bauernhaus.

 

Energiebedarfskennwert 181,40 kWh (m²a)

Energieausweistyp: Energiebedarfsausweis 

Kommerzielle Eigenschaften